Fahrbahnbaufahrzeug 2017-11-30T09:53:25+00:00

Project Description

Fahrbahnbaufahrzeug

Das Fahrbahnbaufahrzeug FBF 6.0 dient zum Transport von Brauchwasser, zur Fahrbahnbedüsung bzw. Fahrbahnbau im Kali- und Steinsalzbergbau.
Dazu ist das Fahrzeug mit einem Wasserbehältern mit insgesamt 6.000 l Nutzvolumen sowie zwei Sprühbalken vor der Vorderachse und nach der Hinterachse ausgerüstet.
Am Fahrzeugheck ist ein hydraulisch angetriebener Dreiplattenverdichter angeordnet.
Mit Hilfe einer am Fahrzeug aufgebauten Pumpe kann das Brauchwasser über die beiden Sprühbalken auf der Fahrbahn verteilt werden. Die Bedienung der Sprüheinrichtung und des Drei-Plattenverdichters erfolgt vom Fahrerstand aus.

Aufgrund der niedrigen Bauweise kann das FBF 6.0 auch in flachen Gruben genutzt werden.

Fahrzeugdetails